Anfang November erst wurde in München die rauschende Weltpremiere der neuen Sky Original Production "Das Boot" mit über 800 Gästen gefeiert, am 8.November heimste die Gemeinschaftsproduktion von Sky, Bavaria Fiction und Sonar Entertainment in der Kategorie TV National schon einen GQ-Award in der Kategorie "TV National" ein.

 

Gemeinsam mit Tom Wlaschiha, August Wittgenstein und Stefan Konarske nahm Franz Dinda den Preis bei den 20. GQ Men of the Year-Awards in der Komischen Oper in Berlin an. Unter den Gästen waren auch Sky CEO Carsten Schmid sowie die ausführenden Produzenten seitens Sky, Marcus Ammon und Frank Jastfelder, sowie Moritz Polter und Oliver Vogel von Bavaria Fiction und Jenna Santoianni von Sonar Entertainment. "Das Boot" wird ab 23. November exklusiv bei Sky zu sehen sein.

 

Carsten Schmidt, CEO von Sky Deutschland: "Es macht uns unglaublich stolz bereits vor der Ausstrahlung von 'Das Boot' den prestigeträchtige Preis TV National bei den GQ Men of the Year-Awards zu gewinnen. Das macht die Vorfreude auf den Star der achtteiligen Event-Serie am 23. November noch viel größer."